Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

unsere leistungsschwerpunkte

Professionelle Zahnreinigung


Basis moderner Zahnmedizin ist die PZR - die Professionelle Zahnreinigung

Durch die moderne Zahnmedizin ist ein Erhalt Ihrer Zähne bis ins hohe Alter möglich. Dabei kommt es auf eine ideale Kombination der häuslichen Zahn- und Mundpflege und der professionellen Begleitung mit der Prophylaxe in unserer Praxis an. Zu bedenken ist in diesem Zusammenhang, dass die professionelle Zahnreinigung weit mehr als die übliche Zahnsteinentfernung leistet, die die gesetzliche Kasse nur ein Mal pro Jahr trägt, welche aber leider nur die Entfernung der harten Beläge zum Ziel hat.

Vorbeugen statt Reparieren

Zur Prävention gehört auf jeden Fall eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung, denn auch bei sehr guter Mundhygiene schafft man es nicht, alle Ablagerungen zu entfernen. Hartnäckige bakterielle Zahnbeläge sind die Hauptursache für Karies und Parodontitis. Es entsteht die sogenannte Plaque, weiche Ablagerungen und der Zahnstein. Bei der PZR werden Zahnstein, Verfärbungen, Plaque und Bakterien wirkungsvoll durch unsere fortgebildeten Fachkräfte entfernt. Zahnoberflächen, alle Zahnzwischenräume werden gereinigt und die Zähne werden poliert. So wird ein schnelles Wiederanhaften von Belägen vermieden. Versiegelt werden die gereinigten Zahnflächen mit einem Fluorid-Lack, der die Zahnoberflächen vor den Säureattacken der Mundbakterien schützt. Tipps zur richtigen Zahnpflege runden die Behandlung ab.

Mundhygieneinstruktionen

Oftmals ist die Zahnstellung schwierig oder das Handhaben der Hilfsmittel zur Mundpflege wie Zahnseide oder Interdentalbürste fällt schwer, sodass trotz großer Bemühungen immer wieder Karies entsteht oder Zahnfleischentzündungen den Erhalt der Zähne gefährden. In diesen Fällen bieten wir unseren Patienten eine professionelle Zahnreinigung an, der eine sogenannte individuelle Mundhygieneinstruktion, also eine auf den Patienten speziell zugeschnittene Pflegeschulung, vorangeht.

Was erwartet Sie dort?
Beläge sind in der Regel zahnfarben und werden oftmals gar nicht richtig wahrgenommen. Um Ihnen besser zeigen zu können, wo die schwierigen Stellen in Ihrer Mundhöhle liegen, färben wir Ihnen den Zahnbelag mit einem speziellen Farbstoff an und untersuchen mit einer speziellen Sonde, ob und wo und in welcher Intensität ihr Zahnfleisch schon auf leichte Berührung anfängt zu bluten. Zudem messen wir, wie weit das Zahnfleisch an ihren Zähnen fest anliegt oder ob sich schon Taschen gebildet haben. Diese Ergebnisse sind immer ein erster Indikator dafür, wie weit fortgeschritten Ihre Zahnfleischentzündung schon ist.
Aufgrund dieser Ergebnisse, die wir protokollieren,  zeigen wir Ihnen die für Sie optimalen Zahnreinigungshilfsmittel, Zahnbürsten und Putztechniken. Die Putztechniken üben Sie unter Anleitung unserer dafür speziell fortgebildeten zahnmedizinischen Fachkraft. Auch Fragen zu Ihrer Ernährung und Lebensgewohnheiten sind wichtig, da verschiedene Faktoren, wie zu viel und dauerhafter Zuckerkonsum, auch versteckter Zucker oder das Rauchen Entzündungen vorantreiben oder die Therapiefähigkeit von bestehenden Zahn- oder Zahnbetterkrankungen deutlich erschweren. Selbstverständlich erfolgt in dieser Sitzung eine professionelle Zahnreinigung, um den Biofilm, harte und weiche Beläge zu beseitigen und Ihnen so optimale Verhältnisse zu schaffen, damit Sie zu Hause erfolgreich die gelernten Putztechniken üben und umsetzen können.

Womit werden die Zähne gereinigt?

Bei der professionellen Zahnreinigung kommen verschiedene Instrumente und Geräte zum Einsatz, die uns eine optimale Reinigung ihrer Zähne ermöglichen. Mit sogenannten Scalern oder mit sanften Ultraschallaufsätzen werden harte Ablagerungen entfernt.
Wir arbeiten zudem mit hochmodernen, schonenden Pulver-Wasser-Strahl-Geräten von EMS®, um hartnäckige Verfärbungen, verursacht durch Kaffee, Tee und Nikotin, und Plaque inklusive der Bakterien überall entfernen zu können. Erfrischende Pasten zur Politur kommen ebenso zum Einsatz, verleihen Ihren Zähnen Glanz und erschweren den Bakterien die Anlagerung. Das Auftragen von fluoridhaltigen oder desinfizierenden Gelen oder Lacken sorgt durch den zusätzlichen Schutzfilm für eine größere Widerstandsfähigkeit Ihrer Zähne und des Zahnfleisches gegen Bakterien. Damit leistet die professionelle Zahnreinigung weit mehr als die übliche Zahnsteinentfernung.

Regelmäßigkeit ist wichtig

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass eine professionelle Zahnreinigung idealerweise mindestens alle sechs Monate durchgeführt werden sollte, um Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten. Je nach individueller Zahngesundheit können jedoch auch andere Zeitintervalle sinnvoll sein. Bei Schwangeren beispielsweise empfiehlt sich eine häufigere Prophylaxe, da ihr Zahnfleisch auf bakterielle Beläge empfindlicher reagiert als sonst.
Somit wird sowohl die Zeitdauer der professionellen Zahnreinigung als auch deren Intervall individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Situation angepasst.

terminformular

Ihr Wunschtermin


Dr. Astrid Kurzius-Ernst

Zahnärztin


Wettbachstraße 11
71063 Sindelfingen
Fon 07031.87 28 37
Fax 07031.87 28 75
praxis@zahnarzt-kurzius-ernst.de

Öffnungszeiten:

Mo  08:00 – 16:30 Uhr
Di    08:00 – 18:00 Uhr
Mi    08:00 – 13:00 Uhr
Do   08:00 – 18:00 Uhr

Telefonsprechstunde:

Mo  08:00 – 16:30 Uhr
Di   08:00 – 16:00 Uhr
Mi   08:00 – 13:00 Uhr
Do  08:00 – 16:00 Uhr

Parkmöglichkeiten gibt es im Parkhaus des INTERSPORT KLOTZ, Kaufland oder Stern Center Sindelfingen.

Wir wurden ausgezeichnet

Bewertung wird geladen...