Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

unsere leistungsschwerpunkte

Prophylaxe


Bewahren Sie Ihre Gesundheit durch Zahnprophylaxe

Die Vorbeugung von Erkrankungen ist in einem ganzheitlich orientierten Praxiskonzept von zentraler Bedeutung. Wichtigste Voraussetzung: die aktive Mitarbeit des Patienten. Dabei gilt, je früher mit der Vorsorge von Erkrankungen begonnen wird, desto eher lassen sich Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches verhindern. Und das in jedem Lebensalter.

Neben einer ausgewogenen, gesunden Ernährung, ist die Zahnprophylaxe ein wichtiger Faktor für den lebenslangen Zahnerhalt und einen allgemeinen gesunden Zustand unseres Körpers und Geistes.
Dank stetig wachsender Aufklärung in Schulen und Medien sind sich viele Patienten der Bedeutung von Prophylaxe heute bewusst. Doch nicht alle wissen, dass Zahnerkrankungen auch als Risikofaktor für Erkrankungen der Atemwege, koronare Herzerkrankungen, Schlaganfall und Frühgeburten bei Schwangeren angesehen werden. Auslöser dafür sind meist schlechte Mundhygiene, falsche Ernährung, Diabetes oder Rauchen. Deshalb ist die Zahnprophylaxe ein unverzichtbarer Bestandteil Ihrer Gesundheitsvorsorge.

Bausteine der Prophylaxe

Zur Prophylaxe in Ihrer Zahnarztpraxis gehört zunächst einmal die Befunderhebung. Sie erfasst den momentanen Zustand des gesamten Gebisses sowie aller umgebenden Strukturen der Mundhöhle. Alle Ergebnisse werden umfassend dargestellt und ausführlich erklärt.

Ergänzt wird die Befunderhebung durch die professionelle Zahnreinigung. Sie wird von unseren Prophylaxeassistentinnen durchgeführt.Bei dieser Prophylaxebehandlung werden Zahnstein, Verfärbungen und Plaque wirkungsvoll entfernt. Zahnwurzeloberflächen und Zahnzwischenräume werden gereinigt und die Zähne werden poliert. So wird ein schnelles Wiederanhaften von Belägen vermieden. Versiegelt werden die gereinigten Zahnflächen mit einem Fluorid-Lack, der die Zahnoberflächen vor den Säureattacken der Mundbakterien schützt. Tipps zur richtigen Zahnpflege runden die Behandlung ab.

Was ist das Ziel der Prophylaxe?

Primär möchten wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Mundhygiene optimieren oder Ihren guten Zustand dauerhaft erhalten, um damit Parodontitis und Karies vorzubeugen.

Dies geschieht in unseren Prophylaxeschulungen. Ziel ist dort, dass eine umfangreiche Reduzierung der Bakterien durch eine optimierte Pflege täglich erfolgen kann. Eine umfassende Reinigung mit Entfernung des Bakterienfilms, die Politur von Oberflächenrauigkeiten im Rahmen der professionellen Zahnreinigung der Zähne sind Bestandteil der Prophylaxe und Voraussetzung für den Behandlungserfolg. In der individuellen Reinigungsschulung werden wir Ihnen mit einer speziellen Farblösung die Beläge anfärben, da Belag nicht so einfach zu erkennen ist. Dadurch sehen Sie besser, welche Bereiche für Sie bisher nicht so gut zugänglich waren.

Unsere geschulten Prophylaxe-Assistentinnen finden mit Ihnen die für Ihre Mundgesundheit optimalen Reinigungshilfsmittel und -techniken und werden diese mit Ihnen üben, damit Sie zuhause umfassend, und vor allem leicht umsetzbar, reinigen können. Zudem ist es auch sehr wichtig, die Ernährungsgewohnheiten zu analysieren, versteckte Zucker, gesüßte Getränke zu meiden oder deutlich zu reduzieren.
Auch überstehende Füllungsränder, Kronenränder oder gar Karies müssen zwingend beseitigt werden. Diese Stellen dienen den Bakterien primär als „Schlupfwinkel“ und  verstärken den Entzündungseffekt.
Zusätzlich ist es sinnvoll mit der Einnahme von probiotischen Bakterien die eigene Bakterienverteilung in Richtung der unserer Mundgesundheit förderlichen Bakterien zu verbessern. Dies geschieht ganz bequem per Lutschpastille am Abend nach dem Zähneputzen. Diese Pastillen enthalten den Lactobazillus Reuteri, der mit unseren „guten“ Bakterien interagiert.

Bei bereits akuten Entzündungen des Zahnfleisches sind anfänglich desinfizierende Maßnahmen mit einem Chlorhexidin-Gel, als Kur angewendet, auch sinnvoll.

Auch bei einer ausgezeichneten Mundhygiene erreichen wir leider nie wirklich alle Nischen und Zwischenräume. Daher empfehlen wir jedem, die langfristige Zahngesundheit durch die PZR, die professionelle Zahnreinigung, zu unterstützen. Die optimalen Intervalle legen wir gemeinsam fest. Wir begleiten unsere langjährigen Patienten auf diese Weise und freuen uns, dadurch eine langanhaltende Karies- und Parodontitisfreiheit erreicht zu haben, unsere Patienten auf einem präventiven Weg zur Zahn- und Mundgesundheit zu führen.

Gern erinnern wir Sie an Ihren nächsten Prophylaxetermin.

Leistungen im Überblick:

  • Professionelle Zahnreinigung als regelmäßige Leistung
  • Erweiterte PZR als Mundhygieneschulung: Erweiterung um die Indexerhebung von Belägen und Blutungen des Zahnfleisches mit anschließender Mundhygieneschulung. Diese erfolgt mit Ihnen und einer fortgebildeten Prophylaxehelferin, um für Sie die optimalen Pflegetechniken und -hilfsmittel für die häusliche Pflege zu finden und zu üben.
  • Air-polishing mit modernen Feinpulverstrahlgeräten
  • Antikaries-Chlorhexidin-Speziallack
  • Fluor-Protector®
  • Kleinkind-Frühuntersuchung
  • Individualprophylaxe für Kinder ab 6 Jahren - Jugendliche bis zum Erreichen des 18. Lebensjahres
  • Engmaschige Kontrolle bei Schwangeren mit PZR
  • Professionelle Reinigung von Zahnprothesen

terminformular

Ihr Wunschtermin


Dr. Astrid Kurzius-Ernst

Zahnärztin


Wettbachstraße 11
71063 Sindelfingen
Fon 07031.87 28 37
Fax 07031.87 28 75
praxis@zahnarzt-kurzius-ernst.de

Öffnungszeiten:

Mo  08:00 – 16:30 Uhr
Di    08:00 – 18:00 Uhr
Mi    08:00 – 14:00 Uhr
Do   08:00 – 17:00 Uhr

Telefonsprechstunde:

Mo  08:00 – 16:30 Uhr
Di   08:00 – 16:00 Uhr
Mi   08:00 – 14:00 Uhr
Do  08:00 – 16:00 Uhr

Parkmöglichkeiten gibt es im Parkhaus des INTERSPORT KLOTZ, Kaufland oder Stern Center Sindelfingen.

Wir wurden ausgezeichnet

Bewertung wird geladen...
Zahnärzte für Angstpatienten
in Sindelfingen auf jameda